Narutopedia
Advertisement
Narutopedia

Aktuelle Ereignisse in Deutschland

Boruto Episode 102: Kampfgetümmel!!
Nopic.jpg

folgt

Kapitel 43 (Boruto): Offenbarung
BorutoKapitel043.PNG

In Boros rechter Flanke klafft ein Loch, nachdem Sarada ihn mit dem Chidori getroffen hat. Sie hält nun seinen Kern in der Hand und zerbricht diesen. Boro wird rasend, als er plötzlich die Kontrolle über seinen Körper verliert. Er wird immer größer und schlägt wild um sich. Da Boro nun aber auch keine gezielten Angriffe mehr ausführen kann, widmen sich die Kinder der Befreiung des Hokage. Kawaki hat die Idee, mit Kaama ein Portal zum Inneren der Urne zu erschaffen und Naruto herauszuholen. Die Aktion gelingt. Der bewusstlose Naruto fällt durch das Portal, als die besorgte Truppe unerwartet von Boro angegriffen und Mitsuki niedergeschlagen wird. Sie müssen sich erneut dem kräftemäßig überlegenden Gegner stellen und schnell liegen alle geschlagen am Boden. Unbemerkt schwebt aber Boruto auf einmal über Boro, die rechte Gesichtshälfte geziert von dem Kaama-Mal und einem Horn, während die andere Hälfte scheinbar nicht bei Bewusstsein ist. Mit fremder Ausdrucksweise spricht er zu Boro, welcher ungläubig "Ootsutsuki" stammelt, und setzt diesem anschließend stark zu. Als der fremde Boruto den Mangel an Chakra bemerkt, bedient er sich bei Naruto und setzt seine Angriffe fort. Mit einem finalen Rasengan löscht er Boro vollständig aus. Kurz darauf fällt er mit den Worten, dass die Zeit noch nicht gekommen sei, entkräftet zu Boden. Als er erwacht, erinnert Boruto sich an nichts.
Im Kara-Versteck ist Koji auf dem Weg zu Jigen. Amado erklärt ihm, dass dieser sein Chakra regeneriert. Außerdem seien Boro und Koodo gerade nicht vor Ort. Koji ist zufrieden, denn so kann er Jigen ungestört ausschalten.

Aktuelle Ereignisse in Japan

Boruto Episode 220: Verbleibende Zeit
Nopic.jpg

folgt...

Achtung! Es werden Spoiler-Informationen angezeigt!
Kapitel 62 (Boruto): Hineingelaufen
BorutoKapitel062.png

Boruto bittet Kawakis Doppelgänger, der echte Kawaki solle zurückkommen, da seine Aktion sehr riskant ist. Er fragt außerdem den Überwachungsshinobi, ob er denn nicht gemerkt hätte, dass Kawaki abgehauen ist. Der Aufpasser hält das für einen Scherz, da beide Chakrasignaturen noch im Haus sind. Boruto gibt auch seinem Vater Bescheid. Dieser ist zunächst skeptisch, ordnet dann aber die Ausweitung der Suche an. Sie finden das Zimmer leer vor und Naruto berät sich mit Shikamaru und Ino. Diese will die gesamte Sensoreinheit aktivieren, doch der Hokage gibt zu bedenken, dass Kawaki sein Chakra verbirgt. Boruto will sich aufmachen, ihn zu finden, doch Naruto verbietet ihm das, da er ebenfalls ein Ziel von Koodo ist. In einem kurzen Moment der Unaufmerksamkeit kann Boruto doch losziehen und macht sich in Richtung Westen auf, wo er seinen Bruder das letzte Mal gespürt hat. Außerhalb Konohas hat Eida Koodo erfolgreich zu Kawaki geführt. Die beiden bekämpfen sich sofort, wobei Koodo Kawaki hart trifft. Kawaki bittet Koodo das Dorf zu verschonen und stattdessen ihn zu töten, da er es auch war, der Isshiki besiegt hat. Koodo findet das lachhaft und verprügelt den Jungen weiter. Eida mahnt ihn aus der Ferne an, Kawaki weder zu töten noch sein Gesicht zu verschandeln. Koodo erklärt ihm, dass er über alles Bescheid weiß und der Geist Isshikis in ihm weiterlebt. Somit wird er schließlich das Juubi auf die Welt loslassen - und das Flehen um das Verschonen Konohas wäre ohnehin sinnlos, denn es werden so oder so alle sterben. Abschließend korrigiert Koodo Kawaki, denn er steht nicht mehr auf seiner Racheliste. Er will ihn durch seine Krallenspuren zu Eida ziehen, als Boruto unerwartet den Feind wegtritt.





Narutopedia
  • 1000 Artikel
    Am Sonntag, dem 06. Januar 2008 wurde der 1000ste Artikel verfasst.
  • 100.000 Besucher
    Am Donnerstag, den 27. März 2008 wurde die 100.000 geknackt.
  • 1500 Artikel
    Am Mittwoch, dem 02. Juli 2008 wurde der 1500ste Artikel verfasst.
  • 2000 Artikel
    Am Samstag, dem 23. Mai 2009 wurde der 2000ste Artikel verfasst.
  • 1.000.000 Besucher
    Am Sonntag, den 06. September 2009 wurde die 1.000.000 geknackt.
  • 2500 Artikel
    Am Mittwoch, dem 07. April 2010 wurde der 2500ste Artikel verfasst.
  • 3000 Artikel
    Am Sonntag, dem 11. Dezember 2011 wurde der 3000ste Artikel verfasst.
  • 3500 Artikel
    Am Sonntag, dem 29. Dezember 2013 wurde der 3500ste Artikel verfasst.
  • 4000 Artikel
    Am Freitag, dem 20. Februar 2015 wurde der 4000ste Artikel verfasst.
  • 4500 Artikel
    Am Dienstag, dem 04. April 2017 wurde der 4500ste Artikel verfasst.
Advertisement