FANDOM


Allgemeines

Atsui (Atsui = heiß) ist ein Shinobi aus Kumogakure und Samuis Bruder. Zum ersten Mal taucht er im vierten Shinobi-Weltkrieg auf.

Handlung

Die Shinobi-Allianz

Atsui-und-Samui-helfen

Atsui mit Darui und Samui

Atsui taucht das erste Mal auf, als Darui gegen die Kin-Gin-Brüder kämpft. Dabei stellt er sich zusammen mit seiner Schwester vor Darui, um gemeinsam gegen die Kin-Gin-Brüder zu kämpfen. Aufgrund der vier von fünf Schätzen des Rikudou Sennin wurden er und Samui vom Seil der Klarheit getroffen, was ihre Seelen aus ihren Körpern herauszog und danach von dem Sieben-Sterne-Schwert abgetrennt und verflucht. Nachdem er seinen meist benutzten Ausdruck, "heiß", benutzt, wird er in die blutrote Kürbisflasche eingesogen. Nach dem Sieg der Shinobi-Allianz über Kaguya, werden er und seine Schwester aus der Flasche befreit und kehren nach Kumogakure zurück.

Techniken


Mitglied der Gruppierungen


Trivia

  • Die Bedeutung seines Namens und der seiner Schwester bilden eine Antithese.


Quellen


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Die Schriften des Jin, Seite 20
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.