FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Naruto Uzumaki ist mit Yamato, Maito Gai und Aoba Yamashiro zusammen auf einem Schiff unterwegs, als plötzlich ein Unwetter herauf zieht und das Schiff gehörig ins schlingern brachte. Plötzlich taucht in dem Unwetter ein riesiger Vogel auf und verschleppt Gai. Gleich darauf bessert sich das Wetter wieder und die Konoha-Nins entdecken eine Insel. Sie beschließen in einer Bucht zu ankern und nach Gai zu suchen. Als sie plötzlich einen Bewohner entdecken, nimmt Aoba die Verfolgung auf. Derweil erkunden Naruto und Yamato die Insel und werden von einer Riesenspinne und einer Riesenschlange angegriffen, die sie aber schnell erledigen können. In der Zwischenzeit führt die Gestalt eines Mädchens Aoba zu einer verlassenen Hütte, in der er ein Buch findet und so etwas über das Schicksal der Bewohner erfährt. Unterdessen findet Naruto Gai schließlich in einem großen Vogelnest, wo dieser den Babysitter für die Küken des Vogels spielt. Aoba entdeckt derweil in einem Vulkan, das Labor der Forscher, mit dem ultimativen Beschwörungstier, dass in einem mit Flüssigkeit gefüllten Becken liegt und nimmt mit dem Beschwörungstier gedanklichen Kontakt auf. So erfährt er dass das Biest alle Tiere, derer es habhaft werden konnte, sowie die Forscher und Honoka getötet und gefressen hatte und jetzt in dem Becken liegt um zu reifen. Naruto und die anderen stoßen zu Aoba, als das Beschwörungstier plötzlich erwacht und die Konoha-Nins angreift. Das Beschwörungstier erweist sich als ein sehr gefährlicher Gegner, da es die Fähigkeiten seiner Opfer in sich aufnehmen kann. Mit hilfe der überlebenden Tiere, die sich an der Ultimativen Beschwörung rächen wollen und Narutos Fuuton: Rasen Shuriken gelingt es ihnen, das Biest in die Lava des Vulkans zu stoßen und es so zu töten. Am Ende bedankt sich die Geisterstimme Honokas für die Hilfe.


Verschiedenes

  • Naruto entwickelt längliche Eckzähne als er den Sennin Moodo verwendet.
  • Einige Chamäleons ähneln Pains Chamäleon.
  • Aoba verwendet die Fähigkeit, die Gedanken eines Gegners zu lesen, ohne physischen Kontakt.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 11 - Folgen: 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242

  Abenteuer auf dem Meer Anzeigen   
Episode 222: Zum Schutz der Bijuu-Geister Episode 233: Naruto, der Betrüger
Episode 223: Der junge Mann und das Meer Episode 234: Eine Lektion fürs Leben
Episode 224: Die Insel der heilenden Kräuter Episode 235: Eine Frau für Naruto
Episode 225: Geisterschiff in Sicht! Episode 236: Freunde, auf die man sich verlassen kann
Episode 226: Tauchgang wider Willen Episode 237: Lehrjahre sind keine Herrenjahre!
Episode 227: Die Insel der vertrauten Geister Episode 238: Sais freier Tag
Episode 228: Kämpfe, Rock Lee, kämpfe! Episode 239: Das legendäre Ino-Shika-Cho
Episode 229: Giftpilz an Bord Episode 240: Kibas Entscheidung
Episode 230: Der Aufstand der Schattendoppelgänger Episode 241: Der Besuch des ewigen Rivalen
Episode 231: Die Straße der Seeräuber Episode 242: Narutos Schwur
Episode 232: Mädelsabend
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+