Fandom


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Allgemeines

Die Episode Die Mission, den Kyuubi zu stehlen ist der erste Teil zum Mecha-Naruto-Special, bei dem es sich um eine Sonder-Ausgabe handelt.

Zusammenfassung

In Orochimarus Labor führen er und Kabuto Yakushi scheinbar ein Experiment an einem Menschen durch, um Akatsuki unerwartet zu übertrumpfen. Durch den Einschlag eines Blitzes entsteht eine Überlastung des Systems, doch das stört Orochimaru nicht. Der "Mensch" auf dem Labortisch erhebt sich und soll Naruto Uzumaki das Kyuubi entreißen. Doch wie von Kabuto befürchtet, funktioniert Mecha-Naruto nicht ganz richtig und geht auf Orochimaru los. Das Versteck wird größtenteils zerstört und Mecha-Naruto ist frei, ohne jegliche Kontrolle. Am nächsten Tag entdecken Itachi Uchiha und Kisame Hoshigaki die Reste des Verstecks und müssen feststellen, dass Orochimaru eine Kopie des Gedou Mazou angefertigt hat, weil er ebenfalls hinter den Bijuu her ist. Naruto befindet sich derweil noch bei seinem Training, Wasserfälle zu schneiden, um sein Element Fuuton mit dem Rasengan kombinieren zu können. Team 10 befindet sich im Yakiniku Kyuu, Team 8 trainiert und Sakura Haruno und Sai statten Naruto einen Besuch bei seinem Training ab. Währenddessen hat sich der von Akatsuki befreite Mecha-Naruto, unter Itachis Kontrolle, nach Konoha begeben und schlägt dort ein wie eine Bombe. Team Ebisu ist vor Ort und geht sofort los, um Naruto zu holen, während Team 9 versucht, Mecha-Naruto aufzuhalten. Naruto trifft an und mit seinen Schattendoppelgängern tritt er gegen Mecha-Naruto an, doch er kann dem Gegner lediglich den Mantel wegreißen. Als Naruto anfängt, das Chakra des Kyuubi zu benutzen, entzieht sein mechanischer Gegner es ihm und lässt erst ab, als Kakashi Hatake und Yamato ihn wegbringen. Sie flüchten in einen unterirdischen Durchgang, von dem nur ANBU-Mitglieder wissen, um zu Tsunade zu gelangen, bei der sie die aktuelle Lage besprechen. Es stellt sich heraus, dass Mecha-Naruto so lange das Chakra des Kyuubis aus Naruto herausziehen soll, bis er es selber komplett übernehmen kann. Da das Dorf bereits großen Schaden genommen hat, soll Naruto das Dorf verlassen, um Mecha-Naruto aus dem Dorf zu locken. Zu seinem Transport soll er sich zusammen mit Yamato in einer Sänfte befinden, die von Shikamaru Nara, Kiba Inuzuka, Neji Hyuuga und Choji Akimichi getragen wird. Auf ihrem Weg holt sie Mecha-Naruto recht schnell ein, sodass Shino Aburame unerwartet auftaucht und ihn aufzuhalten versucht, was nur kurz klappt. Von ihrem Gegner gedrängt müssen Naruto und seine Kameraden in den Wald flüchten, um sich vor Bombenangriffen zu schützen. Shikamaru lockt den Gegner aus dem Wald und fesselt ihn, doch er kann entkommen und macht weiter Jagd auf Naruto.


Episodenübersicht
Naruto Shippuuden Staffel 17 - Folgen: 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+