FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Allgemeines

Houki Taketori (Taketori = Bambusschneider) ist ein Shinobi aus Konohagakure.

Erscheinung

Als Kind

Houki ist ein Junge mit kurzen, braunen, zerzausten Haaren und violettfarbenen Augen. Seine Mundpartie wird von einer dunkelblauen Maske bedeckt. Des Weiteren trägt er ein gleichfarbiges, langärmeliges Oberteil sowie eine Weste in einem etwas helleren Blauton. Am rechten Oberschenkel der schwarzen Hose, deren Enden in dunkelblauen Stiefeln stecken, ist eine Shuriken-Tasche befestigt. Außerdem trägt er ebenfalls schwarze, fingerfreie Handschuhe.

Als Genin

Nach dem Akademie-Abschluss hat er seine Kleidung nur wenig geändert. So trägt er nun eine hellgrau-blaue Weste mit Reißverschluss sowie dunkelblaue Handschuhe. Mit dem schwarzen Stirnband, auf welchem das Konoha-Symbol eingraviert ist, bedeckt er sein linkes Auge.

Charakter

folgt

Handlung

folgt

Techniken und besondere Fähigkeiten

Houki ist versiert in Barriere-Techniken, was ihm erlaubt, Zielobjekte zu immobilisieren, wobei im Zusammenschluss mit Verbündeten ein stärkerer Effekt möglich ist.
Des Weiteren besitzt er ein fotografisches Gedächtnis, mit welchem er sich Personen, Objekte sowie jedes noch so kleinste Detail diverser Dinge präzise merken kann.

Techniken



Mitglied der Gruppierungen


Trivia

  • "Taketori" basiert auf der aus dem zehnten Jahrhundert stammenden japanischen Geschichte vom Bambussammler.
  • Houki trägt den selben Nachnamen wie ein ausserhalb Konohagakures residierender Clan. Ob er diesem angehört, ist jedoch nicht bekannt.

Quellen

  • Boruto (Anime)


Einzelnachweise

  1. Boruto Episode 115
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.