FANDOM


KamuiRaikiriDurch689

Kakashi verletzt Kaguya

Das Kamui Raikiri ist ein Nin-Jutsu, bei dem Kakashi Hatake das Raikiri mit Kamui kombiniert. Er attackiert dabei den Gegner mit Raikiri und lässt seinen Körper mit Ausnahme der Hand durchlässig werden. Das Raikiri kann schwere Verletzungen beim Gegner hinterlassen, da ihn allein die angreifende Hand, um die sich das Raikiri bildet, berührt und der restliche Körper durch ihn hindurchgleitet. Dadurch ist es fast unmöglich, diese Attacke abzuwehren. Zum ersten Mal verwendet Kakashi dieses Jutsu im Kampf gegen Kaguya Ootsutsuki.

Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+