FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

NSEP485

Das Kolosseum bei Nacht

Das Kolosseum (闘技場, Koroshiamu) befindet sich auf einer Vergnügungsinsel für die wohlhabenden Bürger, welche auf keiner Karte verzeichnet ist und nur wenigen Menschen bekannt ist.[1] Es spielt in Sasuke Shinden - Buch des Sonnenaufgangs und den dazugehörigen Anime-Folgen eine Rolle. Das Kolosseum überragt alle anderen Bauwerke und dient dem Zweck, die wohlhabenden Besucher mittels illegalen Kämpfen zwischen Shinobi zu unterhalten. Die Regeln der Kämpfe lauten folgendermaßen:

1.: Zwei Shinobi treten gegeneinander an, welche sich im Besitz zweier unterschiedlicher Personen befinden bzw. diesen dienen.
2.: Der Kampf ist vorbei, wenn einer dem anderen das Namensschild abnehmen kann oder ein Teilnehmer kampfunfähig ist.
3.: Der unterlegene Shinobi geht in den Dienst des Gewinners über.
4.: Bei der Übergabe der Besitzurkunde müssen beide Besitzer anwesend sein.

Sasuke Uchiha, Orochimaru und Yamato suchen das Kolosseum auf, um En Oyashiro zu treffen, von welchem sie sich Informationen über Fuushin erhoffen. Um Chino einen Gefallen zu tun, welche die Kämpfe abscheulich findet, kehrt Sasuke später zum Kolosseum zurück und befreit alle leibeigenen Shinobi. Sie werden von Kumogakure aufgenommen, welches auch die Zuschauer wegen illegaler Aktivitäten gefangen nimmt.

Zum Kampf gezwungene Shinobi


Quellen

  • Naruto (Anime)
  • Naruto (Novel)


Einzelnachweise

  1. Naruto Shippuuden Episode 485
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+