FANDOM


NaruProLogo

Das Logo

Das Naruto Project (deu. Naruto-Projekt, jap. Naruto: Shinjidai Kaimaku Purojekuto - NARUTO‐ナルト‐新時代開幕プロジェクト für Naruto's New Era Opening Project), abgekürzt auch Naru-Pro (Naru Puro, ナルプロ), entstand zur Feier des 15-jährigen Erfolges der Naruto-Serie.
Die erste Fortsetzung der eigentlichen Serie bildet The Last: Naruto the Movie und die darauf basierenden Schriften des Retsu als siebtes Begleitbuch. Speziell für diesen Film zeichnete Masashi Kishimoto ein Manga-Omake, das auf der Film-Handlung aufbaut und in den Schriften des Retsu zu finden ist. Ebenso zum Projekt gehören auch die Schriften des Jin als insgesamt sechstes Begleit- und viertes Databook.

NarutoAusstellungPro

Die drei Charaktere des Logos

Im März 2015 startete ein auf der Serie basierendes Theaterstück und im April 2015 öffnete eine Ausstellung.
Als Part 3 der Serie wird ab April 2015 der Spin-Off Naruto Gaiden: Nanadaime Hokage to Akairo no Hanatsuzuki veröffentlicht, in dem die neue Generation von Shinobi aus Konohagakure beleuchtet wird. Zusammen mit Naruto und dessen Vater ist Boruto auch auf dem Logo des Projektes zu sehen, wofür Kishimoto eine zusätzliche Zeichnung (siehe links) auf der Ausstellung veröffentlichte. Ebenfalls wird Boruto ein eigener Film gewidmet, namens Boruto: Naruto the Movie, der im August 2015 in die japanischen Kinos kommt. Dem Film wird ebenfalls ein eigenes Begleitbuch zukommen.
Um die Lücke zwischen Kapitel 699 und dem Epilog zu schließen, erscheinen verschiedene Light Novels aus der Naruto Hiden-Reihe mit von Kishimoto persönlich angefertigten Illustrationen.

Verschiedenes

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.