FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Kabe-Nuke01

Lee "teleportiert" sich durch eine Wand

Kabe-Nuke no Jutsu, die Wände-Entfernungstechnik, ist eine bislang einmalig von Lee angewendete Technik (in Folge 180, einer Filler-Folge), die zu großer Überraschung ein Nin-Jutsu sein soll, obwohl er eigentlich nur Tai-Jutsus beherrscht. Mit Hilfe dieser Technik "teleportiert" sich Lee durch eine Wand und kann so unbemerkt in ein Gebäude eindringen.
Tenten, die gut im Bilde ist, über Lees Begabungen, bezeichnet seine Technik erstaunt als Nin-Jutsu, nachdem Lee aber lediglich die Tür des Raumes, in den er hat gelangen wollen, von außen öffnet, beschwert sich Tenten empört darüber, dass dies doch kein Nin-Jutsu sei. Die Vermutung, dass der Teleport-Effekt eher durch ein Tai-Jutsu erzielt wurde, Lee seinen eigenen Körper also so schnell gemacht hat, dass man es mit normalem Auge nicht hat sehen können, liegt demnach nahe.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+