Fandom


Achtung! Es werden Spoiler-Informationen angezeigt!

OotsutsukiSymbol

Symbol des Ootsutsuki-Clans

Der Ootsutsuki-Clan (大筒木一族, Ootsutsuki Ichizoku) gehört zu den ältesten Clans der Welt und stellt den Ursprung des Uchiha- und Senju-Clans dar. Des Weiteren stammen auch andere bedeutende Clans von den Ootsutsukis ab, wie dem Hyuuga- und dem Kaguya-Clan, welcher den Namen ihrer Urahnin sowie ihr Knochen-Kekkei-Genkai geerbt hat. Der Clan gilt außerdem als Erfinder der Puppen-Jutsu.

Geschichte des Clans

OotsutsukiClan

Die Nebenfamilie des Ootsutsuki-Clans

Die Erzählungen über den Clan beginnen mit dem Wirken ihrer Prinzessin Kaguya. Sie lebte in einer Zeit, als sich die Menschen oft bekämpften und dies zu einem Problem auf der Erde wurde. Kaguya nahm die Frucht vom Baum Shinju und erlangte dadurch als erste Person überhaupt Chakra. Mit ihrer neu gewonnenen Macht konnte sie die Konflikte beenden. Später gebar sie die Zwillinge Hagoromo, besser bekannt als Rikudou Sennin, und Hamura. Doch die Macht stieg ihr zu Kopf und so wollte sie ihre eigenen Söhne, die mit dem Chakra geboren wurden, töten, um weiter alleinige Chakra-Besitzerin zu sein. Mit der Kraft des Shinju in sich schuf sie das Juubi, eine zehnschwänzige Kreatur, die ihre Söhne vernichten sollte. Doch die Zwillinge vereitelten den Plan. Hagoromo versiegelte sie und das Juubi in sich selbst. Kurz vor seinem Tod erschaffte er aus dem Chakra die neun Bijuu und der Körper wurde im Mond versiegelt. Hamura und der Rest des Clans siedelte daraufhin auf den Mond über, um für alle Zeit über das Wesen zu wachen. Nach Hamuras Tod teilte sich die Familie in eine Haupt- und eine Nebenfamilie. Dabei kam es zu Auseinandersetzungen, bei denen die Hauptfamilie ausgerottet wurde. Die übriggebliebenen Mitglieder der Nebenfamilie versiegelten ihre Byakugan in einer riesigen Kugel, die später als Kraftquelle des Tenseigan gelten soll. Viele Jahrhunderte danach, wird Kaguya durch geschickte Schachzüge des schwarzen Zetsu wiedererweckt und versucht nun die Welt zu zerstören. Sowohl sie als auch Zetsu werden letztendlich abermals von Naruto Uzumaki und Sasuke Uchiha in einer ihrer Dimensionen in einem großen Felsen als Mond versiegelt. Einige Jahre später stellt sich heraus, dass ein letzter Ootsutsuki auf dem Mond lebt, Toneri Ootsutsuki. In dem Irrglauben, Hagoromo hätte das Chakra auf der Erde missbraucht, will er den Planeten vernichten und zusammen mit Hinata Hyuuga die Welt neu erschaffen und bevölkern. Toneri erlangt auch für kurze Zeit das mächtige Tenseigan, nachdem er Hanabi Hyuuga ihre Augen gestohlen hat. Sein Vorhaben wird jedoch von Naruto Uzumaki und seinem Team vereitelt und er zieht sich reumütig auf den Mond zurück.

Fähigkeiten

Der Ootsutsuki-Clan ist Ursprung einiger bedeutender Techniken. Vor allem im Bereich der Dou-Jutsu sind sie sehr begnadet. So entstammen die drei großen Augen-Kekkei-Genkai Rin'negan, Sharingan und Byakugan von diesem Clan ab. Das Byakugan ist dabei das verbreitetste in der Familie, wobei die Urahnin Kaguya zudem noch ein drittes Auge auf der Stirn trug - das Rin'ne Sharingan. Eine weitere Augenfähigkeit ist die Bündelung vieler Byakugan, welche als Tenseigan bekannt ist. Hinzu kommt die Möglichkeit, die Knochen zu manipulieren und als Waffen einzusetzen. Auch diese Fähigkeit ist im Clan nur bei Kaguya zu beobachten, wobei sie jene an ihre Nachfahren des Kaguya-Clans weitergegeben hat. Mächtige Versiegelungstechniken scheinen ebenfalls eine hervorzuhebene Eigenschaft zu sein, wie die Söhne von Kaguya bewiesen haben. Eine letzte besondere Technik, die der Clan entwickelt hat, ist der Einsatz von Puppen. Dies beweist Toneri, der in seinem Schloss lediglich mit Puppen zusammenlebt, die eigenständig agieren und nicht ständig seiner Kontrolle bedürfen. Aus dem nachvollziehbaren Grund, dass der Ootsutsuki-Clan mit einer großen Menge Chakra ausgestattet ist und mit diesem sicher umgehen kann, ist es nur natürlich, dass sie diese vielen Techniken entwickeln und einsetzen können. Das wird auch darin widergespiegelt, dass Kraft und Wille von Ashura Ootsutsuki und Indra Ootsutsuki immer von neuem wiedergeboren wurden bis hin zu Naruto und Sasuke.

Mitglieder des Ootsutsuki-Clans
Ashura670
Ashura Ootsutsuki
Hagoromo420Anime
Hagoromo Ootsutsuki
HamuraTheLast
Hamura Ootsutsuki
Indra670
Indra Ootsutsuki
Isshiki Ootsutsuki
Isshiki OotsutsukiSpoiler
KaguyaOotsutsuki670
Kaguya Ootsutsuki
KannaProfil3
Kanna
Kinshiki
Kinshiki Ootsutsuki
Momoshiki
Momoshiki Ootsutsuki
Toneri2
Toneri Ootsutsuki
UrashikiOotsutsuki
Urashiki Ootsutsuki


Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Film)
  • Boruto (Manga)
  • Boruto (Anime)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+