FANDOM


Allgemeines

Sagan ist ein Shinobi aus Iwagakure.

Erscheinung

Sagan hat langes, braunes Haar und trägt die Standard-Uniform der Shinobi aus Iwagakure mit einem langärmligen Oberteil und darunter einem Fischnetz-Shirt. Sein Stirnband hat er in ein rotes Kopftuch eingenäht.

Handlung

Vierter Shinobi-Weltkrieg

Im vierten Shinobi-Weltkrieg ist Sagan der vierten Division zugeteilt worden. Er ist einer der wenigen Shinobi, die Madara Uchihas Tengai Shinsei überleben. Daraufhin macht er sich auf den Weg zu Oonoki und teilt den anderen mit, dass der Tsuchikage zwar noch am Leben, aber schwer verletzt den Angriff überlebt hat. Als Madara und Muu sich wieder erholen, warnt er die anderen Überlebenden und muss mit ansehen, wie Madara einen Urwald erschafft. Als die fünf Kage das Schlachtfeld erreichen, beobachtet Sagan gespannt den Kampf der mächtigen Shinobi und merkt an, dass er sich fehl am Platz fühlt. Kurze Zeit später verfolgt Sagan gemeinsam mit Dodai und den Hokage Goei Shoutai den Nidaime Tsuchikage Muu.

Techniken und besondere Fähigkeiten

In Division 4 der Shinobi-Allianz dient Sagan als Sensor-Shinobi und alarmiert seine Verbündeten, sobald er bemerkt, dass Madara Uchiha und Muu sich regenerieren. Obwohl er kein Medizin-Ninja ist, kann er die Verletzungen von Oonoki gut einschätzen.


Mitglied der Gruppierungen


Quellen

  • Naruto (Manga)
  • Naruto (Anime)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.