FANDOM


Beim Shoushagan no Jutsu legt man die Hand auf das Gesicht einer Leiche, zieht es ab und macht es sich zu eigen. Da man das ganze Gesicht raubt, kann man perfekt die beraubte Person spielen. Als Orochimaru heimlich an der Chunin-Auswahlprüfung teilnahm, benutzte er diese Kunst und zeigte sich als ein Shinobi aus Kusagakure. Die Leiche des Opfers, die später gefunden wurde, hatte kein Gesicht mehr.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+