FANDOM


Filler-Information

Dieser Artikel enthält Filler-Informationen.

Allgemeines

Tadaichi war ein ehemaliger ANBU aus Konohagakure.

Erscheinung

Tadaichi war ein älterer Mann von schlanker Statur mit kurzen, grauen Haaren und einer beginnenden Glatze. Er hatte schwarze Augen und einen grauen Vollbart. Er trug ein hellbraunes, langärmliges Unterhemd und eine dunkelblaue, kurzärmlige Jacke sowie eine gleichfarbige Hose und schwarze Sandalen. Zudem trug er auf Reisen einen Strohhut.[1]

Charakter

Tadaichi war eine freundliche und loyale Person, aber auch ein von Ungeduld getriebener Mensch.[1]  Er verlor sehr früh seine Ehefrau, sodass er regelmäßig im Blumengeschäft der Yamanaka-Familie Blumen für das Grab seiner Ehefrau einkaufte. [2]

Handlung

Die Sühne-Reise des Sasuke Uchiha

 Tadaichi begab sich nach seinem Rücktritt aus dem aktiven Dienst als Shinobi auf eine mehrwöchige Reise, um jene Orte, welche er einst mit seiner Ehefrau besuchte, erneut zu besuchen. [2] Dabei traf er eines Abends auf eine vermummte Gestalt, die ihn als Konoha-ANBU identifizierte und äußerte, dass sie Kenntnisse über seine vergangenen Taten als Shinobi habe. Die Gestalt belegte ihn mit einem Gen-Jutsu und wandelte ihn zu einem explodierenden Menschen. Einige Zeit später attackierte Tadaichi mit vier weiteren Konoha-Shinobi in Trance sein Heimatdorf, doch stellte sich den explodierenden Menschen, die sich weder wehren noch aktiv attackieren wollten, das Konoha-Barriere-Team sowie Naruto Uzumaki, Sakura Haruno, Hinata Hyuuga und das Ino-Shika-Chou-Team entgegen. Nach einer kurzen Konfrontation wurde Tadaichi mit einem Shuriken an der rechten Schulterseite verletzt, wodurch sich sein Körper schlagartig aufblähte und explodierte.[1]

Mitglied der Gruppierungen


Quellen

  • Naruto (Anime)
  • Naruto (Novel)


Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Naruto Shippuuden Episode 484
  2. 2,0 2,1 Sasuke Shinden – Buch des Sonnenaufgangs, Kapitel 1
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+